Abrechnungs-Ausfall-Versicherung:So fließt Ihr Geld weiter

Die Abrechnung ist der Motor Ihrer Einrichtung. Wenn er stockt, kommt vieles zum Erliegen. Dem können Sie einfach und preiswert vorbeugen.

Die beste Idee, wenn …

  • Sie nur eine oder zwei Verwaltungskräfte haben, von denen die gesamte Abrechnung abhängt.
  • absehbar ein Ausfall der Verwaltungskraft droht und dies die Liquidität gefährdet – langer Urlaub, Krankheit, Rente, Schwangerschaft.
  • ein Stau in Gelddingen in jedem erdenklichen Fall verhindert werden soll.
  • auf jeden Fall Löhne und das Pflegegeld an die Klienten pünktlich ausgezahlt werden sollen.

Wir übernehmen die Abrechnung. Nahtlos.

– als wären wir Ihre Mitarbeiter. Sie bekommen:

  • innerhalb von 24 Stunden Personal, das sich um Ihre Abrechnung kümmert.
  • die fertige Abrechnung innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Leistungsnachweise.
  • eine 1-zu-1 Vertretung, ohne Abtretungserklärung.
  • sofortigen Zugang zur EDV.
  • einen Notfallplan für plötzliche Ausfälle, so dass jeder weiß, was zu tun ist, der Zahlungsverkehr weiterläuft und die Liquidität gesichert ist.

Ihre Investition in Geld-Sicherheit: 1500 € netto pro Jahr.

Entlastung, Erleichterung, Rentabilität

Ihre abrechnenden Personen können aufatmen, dann auf ihren Schultern lastet jetzt nicht mehr die gesamte Verantwortung für Liquidität. Als GeschäftsführerIn oder Vorstand sind Sie damit Ihrer Pflicht nachgekommen, Ihre Einrichtung jederzeit liquide zu halten. Teure in-house Ersatz- oder Vertretungslösungen können Sie sich nun sparen. So können auch kleinere Einrichtungen mit niedriger Personaldecke wirtschaftlich arbeiten.

Sie möchten gerne mit uns über Ihr Thema sprechen?
Rufen Sie uns an: 0861-21398860 oder jetzt kostenloses, unverbindliches Vorgespräch buchen.